Konferenzprogramm

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

Konferenzprogramm


Auftaktkonferenz AUTONOMIK

Datum: 17. und 18. Mai 2010


1. Tag 17.05.2010 / Konferenz

Ort: Lichthof im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
       Invalidenstraße 44, 10 115 Berlin
Moderation: Ulrich Walter

11.00

Konferenzeröffnung 
Hans-Joachim Otto MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie

11.15

Autonome Logistikprozesse in der Deutschen Automobilindustrie
Dr. Peyman Merat, Leiter Integrierte Produktabsicherung, Daimler AG

11:30 Embedded Systems / Sensorik in Logistik und Automation
Prof. Wolfgang Nebel, Vorstandsvorsitzender OFFIS Institut für Informatik e.V.
11.45

Intelligente Automaten eröffnen neue Perspektiven für die produzierende Wirtschaft
Dr. Michael Wenzel, Geschäftsführer Reis Robotics

12.00 Service-Robotik – technologische Herausforderungen und Trends
Prof. Dr. Frank Kirchner, Leiter der AG Robotik der Universität Bremen und Leiter DFKI Labor Bremen
12.15-13.15

Mittagessen 

13.15

Technologieprogramm Autonomik: Autonome und simulationsbasierte Systeme für den Mittelstand 
BMWi, Dr. A. Goerdeler, Referatsleiter „Entwicklung konvergenter IKT“

13.30 Vorstellung Begleitforschung
Alfons Botthof, VDI/VDE-Innovation + Technik GmbH 
13.45

Vorstellung der Projekte

RAN

AGILITA

AutASS

DyCoNet

LUPO
RoboGasInspector

15.15-15.45  

Kaffeepause 

15.45

Vorstellung der Projekte

rorarob

SaLsA

smartOR

viEMA

simKMU

17.15 Zusammenfassung des Tages
Alfons Botthof, VDI/VDE-Innovation + Technik GmbH 
17.30-19.00                     Get Together


2. Tag 18.05.2010 / Workshops mit und für die Projektkonsortien des Programms Autonomik
(Die Workshops sind den Projektpartner vorbehalten.)

Ort: Besprechnungsräume im BMWi
       Invalidenstraße 48, 10 115 Berlin
Moderation durch Begleitforschung Autonomik

09.30

3 parallele Workshops
Je ein Impulsvortrag (Experte zum Workshopthema)

G3.011 (Saal 3):  Autonomie in logistischen Prozessen

                            Moderation: Dr. K. Gaßner, P. Gabriel, VDI/VDE-IT


G3.021 (Saal 4):  Autonome mobile Komponenten

                            Impulsvortrag: Thomas Neugebauer, Götting AG

                            Impulsvortrag: Prof. Dr. Andreas Kolb, Universität Siegen
                            Moderation: R. Heinstein, VDI/VDE-IT


G3.026 (Saal 5):  Sensorik in der Autonomik

                            Impulsvortrag: Prof. Dr. Hans-Dieter Burkhard, Humboldt-Universität Berlin
                            Moderation: Dr. L. Heinze, VDI/VDE-IT

11.30-12.30 Mittagsimbiss
12.30 Fortsetzung der Workshops

14.00

Ende

Ansprechpartner

Weitere Informationen zur Konferenz:

LoeschHundLiepold Kommunikation Berlin
Linienstraße 154a
10115 Berlin

Ute Rosin
Tel: +49 (0)30 4000 652-0
Fax: +49 (0)30 4000 652-20
E-Mail